Rechtsanwalt Baier

1

Ihr Mediator in Pasewalk

Können Sie sich vorstellen, dass streitende Parteien mit der Hilfe eines Mediators plötzlich wieder in die Lage versetzt werden, miteinander zu reden? Das Sie wieder fähig sind, konstruktiv miteinander zu verhandeln und eine umfassende Konfliktlösung zu finden, ohne dass der Mediator sie unmittelbar im Gespräch berät, konkrete Vorschläge unterbreitet oder gar für Sie Entscheidungen trifft?

Möglich ist dies, wenn der Mediator kontinuierlich alle Parteien, alle Möglichkeiten einer konstruktiven Konfliktbeilegung im Blick hat und die gesamte Komplexität der konkreten Fall- oder Problemstellung erfassen kann.

Es gibt die unterschiedlichsten Verfahren zur Lösung eines Konfliktes. Die meisten haben den Nachteil, den Konflikt aus einem einzigen Blickwinkel zu betrachten. In einem Gerichtsverfahren reichen beispielsweise die Gesetze, um einen Streit zu entscheiden - die am Streit beteiligten Menschen und Ihr Verständnis vom „eigentlichen Streit“ spielen kaum eine Rolle.

Mediation hingegen beherrscht zum einen die Vermittlung von gegenseitigem Verstehen und darüber hinaus erfasst und vermittelt der Mediator die gesamte Komplexität von Problemstellungen parteienübergreifend, ohne diese auf Blickwinkelsachverhalte zu reduzieren. Die Redewendung "Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht" beschreibt die Thematik gut. Mediation kann Ihnen helfen, sowohl den Wald, als auch die Bäume wieder klar zu erkennen.
Somit kann Mediation fast immer zur Erarbeitung von fairen Lösungen eingesetzt werden. Haupteinsatzbereiche finden sich vorrangig in der Wirtschaftsmediation und Familienmediation. Wenn beide Parteien grundsätzlich einigungswillig sind, lassen sich durch eine Mediation langwierige und kostenintensive Gerichtsverfahren vermeiden.

Bei Interesse vereinbaren Sie gern einen Termin.



Fachanwalt für Familienrecht

Mediator

seit Dezember 2014 und Mitglied im Verein Integrierte Mediation e.V.